Blau-weiße Glückseligkeit

PferdInternational 2018 – München hat sicher wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt. Perfekte Bedingungen für Pferd und Reiter, strahlender Sonnenschein, bayerisch blauem Himmel und eine wundervolle Kulisse.

Eine Kulisse, die mich als Fotografin immer wieder aufs Neue begeistert. Dieses Viereck zaubert einfach immer ein ganz besonderes Flair ins Bild. Ein aufgeräumtes Viereck, viel Grün drum herum und die wunderschönen hölzernen Richterhäuschen dazu. Wenn dann noch der bayerisch blaue Himmel und Sonnenschein dazu kommen kann nicht mehr viel schiefgehen. Und dennoch hat das Turnier vor meiner Haustür an diesem Wochenende nur eine nebensächliche Bedeutung gespielt. Das eigentliche Highlight stand in meinem privaten Kalender – die Hochzeit meiner besten Freundin, der ich als Trauzeugin zur Seite stehen durfte. Ein wundervoller Tag, den wir so schnell nicht vergessen werden.

PferdInternational 2018

Ganz entgehen lassen konnte ich mir das Turnierwochenende dann aber doch nicht und stand daher sowohl am Donnerstag als auch am Sonntag schon wieder am Viereck. Piaff-Förderpreis, Nürnberger Burgpokal, Stars von Morgen und gleich zwei Grand Prix-Touren sorgten für reichlich Prominenz im Viereck. Da macht fotografieren doch einfach Spaß! Ich freue mich schon im September zu den Deutschen Jugendmeisterschaften wiederzukommen.

Mit Spaß geht es auch am kommenden Wochenende zu Werke. Das Pfingstturnier vor der wundervollen Schlosskulisse in Wiesbaden steht an. Immer wieder ein Highlight!